14 Jahre

Stand: 03.03.2017

Vor Ort kann und wird Ihnen genügend Zeit gegeben werden, das Tier kennen zu lernen und über dessen Charakter informiert zu werden. Sorgen Sie also bitte über genügend zeitlichen Freiraum.

Für die Vermittlung der Katze/des Katers ist ausschließlich der Tierschutzverein für Siegen und Umbegung e.V. zuständig und befugt!

Dieser entscheidet auch darüber, ob die Katze in Ihre Obhut übergeben wird.  Eine Übergabe setzt in aller Regel Ihre Zustimmung über die Inhalte des Vertrags zur Besitzübernahme eines Tieres voraus. Der Vertrag kann Ihnen hier vorgelegt werden.

[Home] [Aktuell] [Modalitäten] [Kontakt] [im Tierheim Siegen] [Archiv]